Belletristica Wiki
Advertisement

In den Chats von Belletristica trifft sich die Community für den Austausch von Informationen oder einfach nur zum Smalltalk. Der Chatbereich ist in verschiedene Chatkanäle unterteilt, die einen unterschiedlichen Zweck verfolgen. Eine Hilfe, welches Anliegen für welchen Kanal passt, wird beim grauen Fragezeichen-Symbol hinter dem Chat-Namen angezeigt.

Allgemeines[]

Alle Chatkanäle sind öffentlich, das heißt, auch nicht angemeldete Besucher von Belletristica können den Bereich sehen, allerdings nichts darin schreiben.

Im Chat taucht jeder User, der etwas gepostet hat, mit dem Profilbild, dem Namen und dem Level auf. Dazu gibt es eine Angabe, vor wieviel Zeit die Nachricht gepostet wurde, und das Briefsymbol, was als Link zu einer Privaten Nachricht dient. Man kann Nachrichten im Nachhinein nicht mehr editieren oder löschen.

Angezeigt werden in allen Kanälen nur die letzten 30 Nachrichten der letzten sieben Tage. Ältere Nachrichten können nur von Moderatoren und Feen gesehen werden, allerdings auch nur für einen begrenzten Zeitraum.

Etikette im Chat[]

Beim Posten von Nachrichten sollte stets bedacht werden, dass z.B. man nicht unbedingt allzu private Sachverhalte kundtun sollte und die Inhalte für alle Altersgruppen geeignet sind. Außerdem gelten selbstverständlich die Belletristica-weit geltenden freundlichen und respektvollen Umgangsformen. Schwerwiegende Verfehlungen gegen die Etikette (einzusehen auch im Juridicum) werden von Usern, Moderatoren, Feen oder den Entwicklern direkt ermahnt und im schlimmsten Fall mit einer zeitweisen oder permanenten Verbannung von Belletristica geahndet.

Spiel-Elemente können in gewissen Situationen Spaß machen oder ein Gespräch in Gang bringen, allerdings können sie bestehende Gespräche natürlich auch stören. Einige der Elemente machen ohne Zusammenhang sogar gar keinen Sinn, da sie eigentlich für Rollenspiele gedacht sind. Deswegen sollten sie eher mit Bedacht eingesetzt werden.

Es wird meistens darum gebeten, dass in Kanälen, in denen Posts präsentiert werden (inbesondere den Neuerscheinungen, der Handelsgilde, den Buchempfehlungen, der Playlists und dem Thronsaal) keine Unterhaltungen geführt werden, um Ankündigungen und Anfragen nicht zu schnell aus dem Chat zu drängen.

Gamification innerhalb der Chats[]

In den Chats, vor allem in der Taverne, können gewisse Spiel-Elemente genutzt werden. Dazu zählen der Glitchcube, das Dartspiel, das Pokerspiel, das Pingpong-Spiel, das Würfeln bzw. das Werfen von Münzen, die Challenge Cards, das Ziehen von Buchstaben, das Öffnen von Konfettitüten und in gewissen Zeiträumen das Zünden von Feuerwerksraketen und das Werfen von Schneebällen.

Zur Feier der Darkest Days werden in den Chats Laternen aufgehängt, die von den Usern gestaltet wurden. Ein personalisierter Gruß kann in diesem Zeitraum durch den Befehl /lantern oder /laterne im Chat gepostet werden.

Für einen kurzen Zeitraum Anfang 2022 gab es den Befehl /apple, der die Aufmerksamkeit der Mods im Chat prüfen sollte.

Permanente Chat-Kanäle[]

Während einige Chat-Kanäle nur zu gewissen Anlässen freigeschaltet werden, findet man die meisten permanent im Chat-Bereich.

Taverne


Taverne.png
Der allgemeine Channel für alle Gesprächsthemen. Hier trifft sich die Belletristica-Gemeinschaft


Die Taverne ist das Herzstück der Community. Hier ist alles möglich, von Rollenspielen über Smalltalk bis hin zu ernsteren Diskussionen. Da die Gespräche oft sehr lebhaft sind, gehen Informationen schnell verloren, weswegen wichtige Posts oder Anfragen in anderen Kanälen oder als Private Nachricht geschrieben werden sollten.

English Pub


English pub.png
Hier wird nur Englisch gesprochen. Für Englischsprachige und für jene, die einfach gerne Englisch schreiben.


Der English Pub wurde 2020 eröffnet, als sich in der Taverne gehäuft englischsprachige User verwirrt zu Wort meldeten, ob Belletristica eine rein deutschsprachige Seite wäre. Um sowohl den Englischsprachigen, als auch den Usern, die kein Englisch beherrschen, gerecht zu werden, wurden englischsprachige Unterhaltungen in den English Pub verlegt. Ansonsten ist er sehr ähnlich zur Taverne.
Wenn man Belletristica auf Englisch eingestellt hat, wird dieser Chat als erstes angezeigt.

Café


Café.png
Ein Ort für ruhige Gespräche, ohne Würfel und ähnliche Chatbefehle. Hier bittte nur minimales Rollenspiel.


Das Café wurde 2021 eingeführt. Während der Zeit der Feuerwerksraketen und Schneebälle war sich von der Community ein ruhiger Chat ohne Störungen durch Chatbefehle gewünscht worden. Durch eine Rathausabstimmung waren die Wünsche einzelner User bestätigt worden und der Chat an dritter Position nach Taverne und dem English Pub eingerichtet. Die meisten Chatbefehle sind darin inaktiviert und das Spielen eines Charakters soll weitgehend unterlassen werden. Kleinere Rollenspiele, wie das Hereintreten oder das Holen eines Tees, sind aber in Ordnung.

Schreibwerkstatt


Schreibwerkstatt.png
Für Fragen, Diskussionen und Feedback rund ums Schreiben, Planen und Korrigieren.


In der Schreibwerkstatt geht es im Wesentlichen um das Schreibhandwerk. Dabei werden dort z.B. grundsätzliche grammatikalische Fragen geklärt, Herangehensweisen an bestimmte Schreibprojekte besprochen, Hilfe zu Formatierungen gegeben oder Tipps für nützliche Software gepostet. Hier versammeln sich also alle Schreiberlinge, um sich gegenseitig zu helfen.

Stell dich vor


Stelldichvor.png
Neu im Königreich? Stelle dich hier vor, wenn du willst, und frag, was immer du wissen möchtest.


Dieser Kanal ist zum gegenseitigen Kennenlernen gedacht. Neulinge können hier kurz „Hallo“ sagen oder sich umfassend vorstellen und werden meistens von einigen Usern auf Belletristica willkommen geheißen. Auch typische und untypische Fragen von den neu Dazugekommenen werden hier geduldig und freundlich beantwortet. Natürlich kann man dafür auch jederzeit in die Taverne kommen oder eine der Feen anschreiben, aber vielleicht ist die Hemmschwelle dazu in einem Kanal eigens für neue User geringer.

Handelsgilde


Handelsgilde.png
Angebote und Nachfragen. Tauschbörse von Services von Covergestaltung bis hin zum Lektorat.


Die überwiegenden Posts in der Handelsgilde bestehen aus kurzen Vorstellungen von neuen Gruppen oder Ankündigungen von Events, wie z.B. Vorleseabenden. Außerdem können Anfragen für Covergestaltungen oder Lektorate gepostet werden, für die es allerdings auch eigene Gruppen zu finden gibt.

Neuerscheinungen


Neuerscheinungen.png
Hier könnt ihr eure neusten Werke präsentieren. Bücher, Kurzgeschichten, Gedichte…


Der Neuerscheinungen-Kanal ist im Prinzip eine Möglichkeit, Werbung für die eigenen Werke zu machen. Hilfreich ist es dabei, wenn man kurz beschreibt, worum es sich bei dem Werk handelt, und einen Link dorthin anbietet.

Buchempfehlungen


Buchempfehlungen.png
Stelle hier deine Lieblingswerke oder eigene Veröffentlichungen vor.


Bei den Buchempfehlungen geht es nicht um Werke auf Belletristica, sondern um im Handel befindliche Bücher. Dabei kann es sich um Romane handeln, die man gerade gelesen hat und weiterempfehlen möchte, oder auch eigene Geschichten, die es in die Buchläden geschafft haben. Für Werke, die man auf Belletristica veröffentlicht hat, kann man bei den „Neuerscheinungen“ werben.

Eure Playlists


Playlist.png
Was hört ihr gerade während des Schreibens? Teile deine Lieblingssongs & Videos mit der Community.


In diesem Kanal häufen sich Links zu Websites mit Musik und Videos. Dabei kann die gesamte Palette von atmosphärischen Hintergrundgeräuschen bis Metal-Musik bedient werden. Es ist jedem selbst überlassen, ob er die Musik hinter dem Link genauer beschreibt und Eindrücke dazu mitteilt oder nur den Link als Überraschung postet.

Thronsaal


Thronsaal.png
Für Feedback, Bugreports, Featurewünsche und Diskussionen über Belletristica.


Im Thronsaal wohnen sozusagen die Entwickler von Belletristica und die Feen. Hier geht es um Belletristica an sich, also z.B. um Ideen, wie man die Seite noch verbessern könnte, oder Meldungen, wenn etwas nicht wie gewünscht funktioniert. Bei Bugreports ist es hilfreich, so umfangreich wie möglich das Problem zu schildern, unter Angabe vom genutzen Gerät und Browser und idealerweise mit Screenshot. Meistens helfen dann relativ schnell andere User (wenn das Problem bekannt ist) oder das Belletristica-Team weiter. Außerdem werden hier manchmal aktuelle Entwicklungen oder andere Neuigkeiten von offizieller Seite bekannt gegeben. Und natürlich sind auch positive Bemerkungen über die Seite immer gerne gesehen.

Temporäre Chat-Kanäle[]

Zu bestimmten Ereignissen werden zusätzlich zu den permanenten Chat-Kanälen weitere freigegeben.

Pavillon


Pavillon.png
Ein ruhiger Rückzugsort, für Gespräche fernab aller Feuerwerke und Schneeballschlachten.



Der Pavillon wurde am 30.12.2020 eröffnet und sollte ursprünglich nur bis zum 2.1.2021 bleiben, um Usern die Möglichkeit zu bieten, Gespräche zu führen, ohne von den erfahrungsgemäß eifrigen Starts von Feuerwerksraketen in der Taverne zum Jahreswechsel gestört zu werden. Am 1.1.2021 wurde dann ebenfalls das Werfen von Schneebällen im Pavillon deaktiviert. br/> Einige Tage später wurde im Rathaus eine Umfrage gestartet (#34 „Ein ruhiger Channel“), ob vielleicht auch in Zukunft ein Kanal ähnlich dem Pavillon bleiben soll, in dem Spielelemente (z.B. der Glitchcube oder Dartpfeile) deaktiviert sind und das Rollenspiel auf ein Minimum reduziert werden soll. Dieser neue Channel würde Café heißen.

Laut Takaro waren in den ersten zwei Stunden nach Start der Umfrage bereits über hundert Abstimmungen eingegangen, was ein sehr reges Interesse an der Frage signalisiert.

Event-Channel


*abhängig vom Event*


Gelegentlich werden kurzzeitig Chatkanäle für gewisse Events eröffnet, die meistens vorher in der Handelsgilde angekündigt werden. Beispiele dafür sind Märchenabende oder Mitmach-Abende zum Flausch-Tag oder Bärness-Tag. Dabei kann sich jeder in dem Kanal einfinden, um ein kurzes, selbstgeschriebenes Werk zum Thema „vorzulesen“, also stückchenweise zu posten, oder einfach nur mitzulesen und zu kommentieren.

Etwas abweichend von der sonst nur etwa halbtägigen Präsenz der Event-Kanäle war der Kanal zur ersten Buchmesse Belletristicas, die 2020 als Ersatz zu den richtigen Buchmessen, die Corona-bedingt ausfielen, durchgeführt wurde. Darin konnte sich etwa zwei Wochen lang gezielt über die virtuellen Messestände unterhalten oder sich auch einfach so über Bücher ausgetauscht werden.

Ehemalige Chat-Kanäle[]

Spieleraum


Um virtuell Schach, Hangman, Pen&Paper, Rollenspiele oder etwas anderes zu spielen.


Der Spieleraum diente vor der Einführung von Gruppen auf Belletristica als Treffpunkt für Rollenspiele oder zum Verabreden von Spielrunden. Dafür wurde der Spieleraum in vier weitere Räume namens Hauptraum, Keller, Dachboden und Terrasse.
Irgendwann wurde der Raum allerdings nur noch für die teils sinnlose Ausübung von Spielelementen, wie dem Glitchcube oder normalen Würfeln, genutzt. Da es nicht nur dem Team missfiel, sondern schließlich auch die Neuankömmlinge auf Belletristica verwirrte, wurde der Spieleraum am 7. Juni 2020 dauerhaft entfernt.

Eine genauere Beschreibung der Entwicklung des Spieleraums findet sich auf dem Profil von der Fee Takaro: Eine Tragödie in 5 Akten

Advertisement